kostenlose HotlineAbofallen-Hotline von RA Meier-Bading zum Festnetztarif

stellen Sie Ihre Fragen einfach am Telefon            (keine Rechtsberatung)

Es entstehen nur die üblichen Gebühren für ein Telefonat nach Berlin.

Im August 2016: Mo-Fr 10.00 - 12.00 Uhr         (sonst auch per Email)

weitere Details hier

 

GBB Ltd. versendet europäische Zahlungsbefehle aus Ungarn

  
Freitag, den 27. Januar 2012 um 10:11 Uhr

27.1.2012: ungarischer Zahlungsbefehl der GBB Ltd. wird hier vollstreckbar!

 

Rechtzeitig Einspruch erheben und den in Ungarn ausgestellten europäischen Zahlungsbefehl (=Mahnbescheid) von GelbesBranchenbuch.com abwenden!

Hintergrund: Eine Mandantin war wie die meisten eine unfreiwillige "Kundin" von GelbesBranchenbuch.com der GBB Ltd. mit Sitz auf den Marshall-Inseln. Nachdem die AGB geändert wurden und in den AGB ein neuer Gerichtsstand (Budapest) festgelegt wurde, und nachdem es mehrere Mahnschreiben von Feigenbaum und Stern gab, hat nun die ungarische Notarin Dr. Kádár Zsuzsanna, 1114 Budapest, Ulászló u. 21. I/1-2, einen europäischen Mahnbescheid ausgestellt. Als Vertreter der GBB Ltd. tritt ein Rechtsanwalt Dr. Pákay András, ebenfalls aus Budapest, auf.

In Ungarn ist es zulässig, dass ein Notar einen Mahnbescheid ausstellt (in Deutschland: nur Gerichte).

 

Ein Europäischer Mahnbescheid kann in jedem Mitgliedsstaat vollstreckt werden, wenn die Einspruchsfrist von 30 Tagen nach Zustellung abgelaufen ist. Der Einspruch muss in einer der am Gericht (bzw. hier: Notarin) geltenden Amtssprachen eingelegt werden, hier auf Ungarisch. Wird die Einspruchsfrist versäumt, kann der europäische Zahlungsbefehl in Deutschland vollstreckt werden.
Gegen die spätere Vollstreckung hilft dann möglicherweise eine Vollstreckungsgegenklage, aber das hängt vom Einzelfall ab.

 

Wie kann man sich wehren?

Das amtliche Formblatt für den Einspruch finden Sie auf den Seiten der Europäischen Kommission: hier (HU für Ungarn anklicken und weiter) Achtung! Der Einspruch muss auf Ungarisch erfolgen. Wenn Sie sich wehren wollen, nutzen bitte die amtliche Vorlage. Die kann man auf Deutsch ausfüllen und auf Ungarisch ausdrucken. Füllen Sie in Schritt 2 die Positionen 01 (GBB Ltd), 02 (Ihre Daten), 03 (Dr. Pákay) aus und  lassen Sie sich nach Beendigung des Vorgangs das pdf auf Ungarisch und parallel nochmal auf Deutsch anzeigen. Drucken Sie beide pdfs aus. Unterschrift auf dem ungarischen Formblatt nicht vergessen und per Einschreiben an Frau Dr. Kádár senden. Der Zugang per Fax ist nicht zulässig, nur persönlich oder per Post. Viel Erfolg!

 

[Update 7.8.2012]: Inzwischen ist der Fall vor Gericht gelandet. Das Stadtbezirksgericht Pest hat die Klage abgewiesen, weil der Gerichtsstand "Budapest" nicht wirksam vereinbart wurde.

 

 

Lassen Sie sich nicht von den Gegnern verunsichern! Lassen Sie sich auf der hotline Hotline oder unter hotline@kanzlei-thomas-meier.de weitere Informationen geben.

 

 

Kommentare 

 
0 #4 M. Schulz 2014-08-07 07:25
Heute bekam ich den GBB-Antrag in fünffacher Ausfertigung mit der Angabe Marshall-Inseln, Gerichtsstand Sofia, Bulgarien. Der Unterzeichner verpflichtet sich, bulgarisches Recht anzuerkennen ...
Zitieren
 
 
0 #3 Rechtsanwalt Meier 2012-02-06 11:11
Nein, weil der Gerichtsstand gegenüber Verbrauchern immer im eigenen Land des Verbrauchers ist. Natürlich kann es spitzfindige Zeitgenossen geben, die durch windige Tricks einen Verbraucher in einen Unternehmer "verwandeln".
Zitieren
 
 
0 #2 xpuff666 2012-02-05 01:29
Sind womöglich auch Verbraucher durch den europäischen Mahnbescheid gefährdet? GBB richtet sich wohl vorwiegend an Gewerbetreibend e, aber es gibt ja schon massig unseriöse Forderungen aus Tschechien, Kroatien usw. gegen deutsche Verbraucher?
Zitieren
 
 
0 #1 Hohenschönhausener 2012-02-02 11:09
Boah, wie fies ist denn diese Masche. Lässt sich solch kriminelles Handeln überhaupt noch toppen?
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Achtung, bitte erst lesen

Das ist eine Kommentar-Funktion, keine Email. Hier können Sie öffentlich über den Beitrag diskutieren. Ihr Beitrag wird hier veröffentlicht, und zwar mit Ihrem Namen. Es werden keine personenbezogenen Fragen beantwortet, dazu schicken Sie bitte eine Email. Ich könnte hier auch nicht antworten, weil Ihre Emailadresse nicht abgefragt wird.

Ich behalte mir von Zeit zu Zeit eine grobe inhaltliche Prüfung und Kürzungen vor, die werden dann gekennzeichnet. Links und Emailadressen werden abgeändert (Spamschutz).

(wird geprüft und dann hier veröffentlicht)
Bewertung für die Seite "GBB Ltd. versendet europäische Zahlungsbefehle aus Ungarn":
durchschnittlich 5.0 von 5 basierend auf insgesamt 3 Bewertungen
Aktualisiert ( Dienstag, den 07. August 2012 um 10:14 Uhr )
 
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 
Rechtsanwalt Thomas Meier
Logo Rechtsanwalt Thomas Meier

 

Anwalt im HandyLaden Sie sich jetzt meine kostenlose App herunter:
Anwalt im Handy.
mit juristischen Tools für den Alltag wie z.B.
- dem Impressums-Check
- dem Promille-Rechner mit Konsequenzen in Deutschland und Europa
Für alle Android-Geräte.

 

  Telefon 
030 / 340 60 478              Fax 
030 / 956 11 927               Email   info@ra-tm.de              Skype   meier-bading