kostenlose HotlineAbofallen-Hotline von RA Meier-Bading zum Festnetztarif

stellen Sie Ihre Fragen einfach am Telefon            (keine Rechtsberatung)

Es entstehen nur die üblichen Gebühren für ein Telefonat nach Berlin.

Im August 2016: Mo-Fr 10.00 - 12.00 Uhr         (sonst auch per Email)

weitere Details hier

 

Vorsicht: das Branchenverzeichnis (dbvz/ebvz)

  
Dienstag, den 19. Juli 2011 um 14:14 Uhr

was zwei unausgesprochene Anführungszeichen am Telefon so ausmachen können

Anführungszeichen

[ACHTUNG! Das hier ist keine Webseite der EBVZ.]
Vermehrt werden Firmen (unberechtigterweise) angerufen. Man soll in "das Branchenverzeichnis" eingetragen werden, mit Interneteintrag und guter Suchposition bei google. Nein, nicht in das "Branchenverzeichnis", sondern in ein anderes Angebot im Internet namens "das Branchenverzeichnis", abgekürzt dbvz. Das sind natürlich nicht die bekannten Gelben Seiten der Deutschen Telekom, von denen man noch eventuell einen Nutzen hätte, nein, es ist eine eigenständige Firma mit einem unbekannten Internetangebot, wo kaum einer nach Ihrem Unternehmen sucht. Aber leider hört man die Anführungszeichen am Telefon nicht.

Sodann kommt die alte Masche: der Telefonmitschnitt...

Dabei werden die Fragen dann so gestellt, dass man sie alle mit "Ja" durchwinken soll und dass man sie entweder so verstehen kann oder so. Im Nachhinein dann natürlich so.

Wenig später folgt dann eine Rechnung über viel Geld und diverse Mahnungen von einer Business Service Media GmbH bzw. einem Verlag für elektronische Medien Melle.


[Update 11.3.2013] eine ähnliche Firma EBVZ ruft schon seit Jahren mit ganz ähnlichen Texten an. Hier wird mehr oder weniger deutlich mitgeteilt, dass man für google arbeite und die Webseite des Angerufenen schlechter gefunden werden könne, wenn man den angeblich bestehenden Vertrag nicht verlängere. Anrufende Rufnummer: 05226 318110.

 

[Update 26.8.2014] die EBVZ verliert in zweiter Instanz am Landgericht Bonn 8 S 46/14 (das Urteil ist noch nicht rechtskräftig).

[Update 30.5.2015] der BGH hebt diese Entscheidung auf und verweist zurück nach Bonn.


 

Neu: Abwandlungen

Die Masche gibt es auch mit angeblich laufenden Verträgen über die Gelben Seiten oder Webhosting. 

ACHTUNG, ein genereller Ratschlag: Telefonmitschnitte sind oft ein Indiz für unseriöse Machenschaften. Sicherlich gibt es auch seriöse Anbieter, die bieten aber in der Regel den Telefonmitschnitt als zusätzlichen Service neben dem normalen Vertragsschluss per Email, Internet, Brief oder Fax an.

 

 

Was kann man tun?

Zur Frage, wie man sich als Gewerbetreibnender wehren kann, gibt es jetzt eine gesonderte Seite. Kurz: es gibt durchaus Chancen, nicht zu zahlen.

Wichtig ist hier eine sofortige Anfechtung, diese muss ordnungsgemäß zugestellt werden.

 

 

 

 

 

Verlinken Sie diese Seite von Ihrer Homepage



Mit einem Link auf diese Seite helfen Sie, dass diese Seite besser gefunden wird. Um einen Link auf diese Seite zu erzeugen, kopieren Sie bitte folgenden HTML-Code in Ihre Homepage:



Vorschau:


Kommentare 

 
0 #32 Rechtsanwalt Meier-Bading 2016-04-21 08:53
Wenn Sie sicher sind, welche Firma genau angerufen hat (es gibt mehrere mit der Masche), dann fechten Sie an. Ansonsten warten Sie ab, wer Ihnen die Rechnung schickt, und fechten dann an.
Zitieren
 
 
0 #31 Ciro 2016-04-20 20:11
Hallo an alle wenn man mit ja am Telefon geantwortet hat per Post ist noch nichts gekommen kann man irgedwie wieder raus kommen ?? Danke im voraus
Zitieren
 
 
0 #30 Hans Jürgen 2016-01-19 19:29
Die sind immer noch aktiv. Anruf heute 19.01.16. Das beste ist ein klares "Nein, vielen Dank und Tschüss". Wenigstens wird die Nummer angezeigt und dank meines Adressbuches im Telefon bin ich dann vorgewarnt.
Zitieren
 
 
0 #29 Frank 2015-11-24 21:23
Hallo,diese leute gehören hinter gittern!!!! ich wurde morgens angerufen, auffallend freundlich, mit den worten: "na, schönen guten morgen, schon den ersten kaffee gehabt? ich habe den mitschnitt bestätigt und bin mit knapp 600€ rein in die falle!!! diese leute machen vertrauen am telefon kaputt, so das mann praktisch am telefon NICHTS mehr abschliessen, bzw. reden darf! bei mir war es im sommer und ich werde prüfen, ob sich da jetzt irgendwas automatisch verlängert-weiß jemand was darüber? muss mann kündigen? es laufen wahrscheinlich noch viele viele solcher ********* rum!!! [aus Rechtsgründen gekürzt]
Zitieren
 
 
+1 #28 Sabine 2015-10-31 12:56
Diese Nummer ruft auch in der Schweiz an. Das Branchenverzeic hnis rief mich an, mein Vertrag sei abgelaufen und man wolle die Angaben für eine Laufzeit von drei weiteren Jahren überprüfen. Angebliche Kosten: CHF 220.-- Zum Glück konnte ich mich nicht erinnern, jemals einen Vertrag ausserhalb unseres Local.ch Telefonbuchs abgeschlossen zu haben. Auch war ich irgendwie irritiert, dass die webadresse nicht wirklich meine war, sondern die des hausbesitzers, der mit seinen Mietern, also auch mit meinem Geschäft, sein Haus im Web präsentiert. Während dem ganzen Gespräch war ich in meinem Gedächtnis nach einem Vertrag mit einem Branchenverzeic hnis am suchen, das ich vor drei Jahren habe abgschlossen haben sollen. Da es mir nicht einfiel, sagte ich, ich wolle das Ganze schriftlich haben, bevor ich etwas verlängere. "Aha. Soo... Also, ja, dann schicke ich Ihnen die Unterlagen zu." Klang es etwas nüchtern und dunkel irritiert von drüben in der Leitung. Bisher ist nichts gekommen. Und zum Glück habe ich jetzt im Web nachgeschaut was das für eine Nummer ist. Es ist eine Schweinerei, dass solche Geschäfte ihr Unwesen treiben dürfen !
Zitieren
 
 
+1 #27 Stefanie 2015-10-23 15:31
Mich hat es leider auch eiskalt erwischt. Nachdem ich es bemerkt hatte in eine *********sfalle getappt zu sein, bin ich mit allen Mitteln dagegen vorgegangen und habe die Forderung erfolgreich abwehren können. Ich hoffe, das solche Firmen irgendwann einmal das Handwerk gelegt werden kann.
Liebe Leute WEHRT euch, denn es ist euer hart verdientes Geld was die haben wollen, und das mit sehr unfairen Mitteln.
Zitieren
 
 
0 #26 Claudia Zantopp 2015-10-01 08:48
Soeben rief mich eine Kundin an, für die ich vor Jahren eine Internetseite gestaltet habe. Irgendeine dubiose Firma hatte sie kontaktiert, sie hätte ja da eine Internetseite, von Frau Zantopp gestaltet (aus dem Impressum ersichtlich), und ich hätte vor zwei Jahren einen SEO-Vertrag abgeschlossen der jetzt ausliefe. Sie möge doch bitte diesen Vertrag jetzt erneuern, für mal eben 600€ jährlich.
Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich NIEMALS solche Verträge abschließe, und definitiv nicht, ohne meinen Kunden etwas davon zu sagen. Es grenzt an Verleumdung, sowas meinen Kunden gegenüber am Telefon zu behaupten. Die Kundin war zum Glück so schlau, das als Fake zu erkennen und abzuwimmeln. Ich bin geschockt über so viel Dreistigkeit, meinen Namen bei meinen Kunden so in den Schmutz zu ziehen.
Zitieren
 
 
0 #25 Elli 2015-09-30 08:18
Meine Freundin erhielt im August einen Anruf der ebvz. Leider hat die Falle zugeschnappt und Ärger mit dem Inkasso Büro Euro Treuhand. Widerspruch gegen deren Forderung haben wir eingelegt.Meine Freundin hat eine Homepage, wegen einer einzigen Ferienwohnung.
Zitieren
 
 
+1 #24 Manuela 2015-08-14 10:38
Wir haben heute einen Anruf von der Nummer 05226318110 bekommen, den mein Sohn entgegen genommen hat, da ich beruflich unterwegs war. Die waren so frech und sagten zu meinem Sohn das ich heute noch dringend etwas unterschreiben sollte und ich sollte doch gleich zurück rufen, was ich aber nicht getan habe.
Zitieren
 
 
0 #23 Verena P 2015-07-29 14:42
Ich würde heute bereits das zweite Mal nach dem 10.7. von der Rufnummer angerufen. Als ich sagte, das ich daran keine Interesse hätte und das nicht wolle, drohte der Herr mir mit dem Gewerbeaufsicht samt. Beim ersten Anruf hat der Herr einfach aufgelegt, heute tat ich ihm das gleich.
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Achtung, bitte erst lesen

Das ist eine Kommentar-Funktion, keine Email. Hier können Sie öffentlich über den Beitrag diskutieren. Ihr Beitrag wird hier veröffentlicht, und zwar mit Ihrem Namen. Es werden keine personenbezogenen Fragen beantwortet, dazu schicken Sie bitte eine Email. Ich könnte hier auch nicht antworten, weil Ihre Emailadresse nicht abgefragt wird.

Ich behalte mir von Zeit zu Zeit eine grobe inhaltliche Prüfung und Kürzungen vor, die werden dann gekennzeichnet. Links und Emailadressen werden abgeändert (Spamschutz).

(wird geprüft und dann hier veröffentlicht)
Bewertung für die Seite "Vorsicht: das Branchenverzeichnis (dbvz/ebvz)":
durchschnittlich 4.9 von 5 basierend auf insgesamt 32 Bewertungen
Aktualisiert ( Montag, den 26. September 2016 um 17:24 Uhr )
 
Benutzerbewertung: / 32
SchwachPerfekt 
  Telefon 
030 / 340 60 478              Fax 
030 / 956 11 927               Email   info@ra-tm.de              Skype   meier-bading